Beiträge von Sanchez

    Ich mag die Idee/Konzept würde aber selbst mal schauen ob es ein alternatives Plugin zu Towny gibt mit dem wir das umsetzten könnten.

    Also alt alter Risiko-Fan mag ich dieses Weltkarten Ding voll.

    Ich habe mal auf dem TS rumgehört und als Idee wurde mir folgendes genannt:


    Einen Citybuild Server wo man GS kaufen kann und ggf. sich mit Freunden zusammen schließen kann oder mehrere kaufen kann

    Dazu eine Minigames Welt mit gängigen Minigames

    Geld verdienen über Jobs oder die Minispiele

    Es gibt eine Farmwelt wo gefarmt werden soll; die GS/CB Welt ist eine only Grass Map und kann/soll nicht für farmen benutz werden.

    Die Teamsitzung hat stattgefunden und ich möchte euch auf diesem Weg einmal über die Ergebnisse informieren:


    Punkt 1: Spawn


    Der aktuelle Spawn ist nichtmehr zeitgemäß. Dieser wird nun bald durch einen neuen ersetzt. Der neue Spawn soll dann einfacher und offener gestaltet sein und nichtmehr soviel unnötige Spielereien enthalten.


    Punkt 2: Tutorial


    Das aktuelle Tutorial ist zu lang. Die Abkürzung zu kurz. Wir werden ein neues Blitztutorial bauen sodass jeder Spieler die Möglichkeit hat sich zwischen dem langen und dem kurzen Tutorial zu entscheiden.


    Punkt 3: Towny


    Der Towny Spawn wird zu einer offenen Stadt, wo jeder Spieler sich ein Grundstück holen kann, der für eine eigene Stadt spart. Offen bedeutet, dass man nicht extra angenommen werden muss sondern einfach beitreten kann.

    Desweiteren ändern wir die Preise von Towny. Eine Stadt zu gründen wird auf 50k runtergesetzt. Jeder weitere Claim und jeder Outpost kostet 25k. Das Plotlimit bleibt so wie es ist aber es besteht weiterhin die Möglichkeit sich Bonusplots für viel Geld im Schwarzmarkt zu kaufen.


    Punkt 4: Rohstoffe/Economy


    Die Items und Blöcke wie z.B. Diamanten sind nach kurzer Zeit kaum was wert und ein Handel unter den Spielern findet nicht oft statt. Wir werden neue Items in den Umlauf bringen wie z.B Spawner, Bedrock oder Beacons. Wir erhoffen uns dadurch einen größeren Handel unter den Spielern und Items die viel wert sind und auch selten bleiben.




    Diese Beschlüsse werden in nächster Zeit umgesetzt wobei sowas wie der Spawn oder das neue Tutorial etwas länger dauern werden.

    Ich bzw wir hoffen, dass wir damit erstmal einen Schritt in die richtige Richtung machen und einige von euch damit glücklicher machen. Feedback zu den Beschlüssen oder auch generell weiterhin gerne hier schreiben damit wir das ggf. einarbeiten können.


    Mfg MrJufato


    Achja PS: Ven wird Admin

    & ich bin mir nicht sicher, aber wir verstoßen meines Wissens leider immer noch gegen §31. :>

    Ich bitte darum "Privates" von Serversachen zu trennen. Angesprochener "Paragraph" ist ein Zitat vom ForgottenSinners-TS und hat nichts mit dem GC Minecraft-Server zutun. Ich bin überrascht das hier so zu lesen und fände es schön, wenn dies nicht vermischt wird. Auch wenn das Forum offiziell so heißt (Geld- und technische Gründe) sind die Projekte außer über meine Person als Bestandteil in beiden Teams inhaltlich nicht miteinander verbunden und arbeiten losgelöst voneinander in verschiedenen Teams.


    Desweiteren wäre es schön, wenn bei der Wahrheit geblieben wird. Euch wurde mehrere Male das Gespräch angeboten und ich habe mehrmals dich Luisa persönlich um ein Gespräch gebeten und dich gefragt, was es für euch braucht, damit ihr wieder spielt. Ich habe sogar einen Posten im Team für einen von euch in Aussicht gestellt, falls Interesse bestünde. Nachdem 2 unliebsame Mitglieder aus dem Team geworfen wurden war deine Antwort , dass es nun keinen spezifischen Grund gäbe und das du mal wieder vorbei schauen würdest und auch versuchst die anderen zu überreden. Dies hast du mir insgesamt auf Nachfrage 3 Mal gesagt. Umso mehr verwundert es mich nun einen Solchen Beitrag zu lesen und finde es schade, dass dies nicht schon vor Wochen geäußert wurde, wo es wichtig gewesen wäre.


    Was die anderen Punkte angeht gibt es mit Sicherheit Klärungsbedarf, aber das sprengt den Rahmen dieses Beitrages und sollte an anderer Stelle beseitigt werden. Vllt. könnt ihr euch ja trotzdem aktiv an der Debatte beteiligen, was verändert werden sollte/müsste, damit es euch gefällt. Evtl auch im Bezug auf das Konzept, Plugins, Regeln etc.


    Mfg Jufy

    Ich möchte wiedersprechen:


    Punkt 1

    Was mich am meisten stört: - fehlende aktiv Spieler

    - kein eigenes Konzept

    - zu hohe Preise

    - fehlende Wirtschaft/Handel mit anderen

    Ich möchte dem Punkt mit dem eigenen Konzept widersprechen. GC ist ein eigenes Konzept und das schon seit nun fast 10 Jahren. Es mag mittlerweile überholt sein und vllt haben mittlerweile viele das gleiche Konzept, aber vom Kern her ist GC so wie es damals schon war. Also wie gesagt evtl müsste man mit der Zeit gehen und was verändern aber zu sagen das es kein eigenes Konzept gäbe finde ich falsch.


    Punkt 2


    Minecraft spielen derzeit nur noch alte Hasen. Es gibt wenige neue Spieler, was dazu führt das die Spieler schnell alles gesehen haben. Ob Freebuild, Towny, Minigames oder Citybuild.

    Möchte ich ebenfalls wiedersprechen. Noch im letzten Jahr hat Minecraft seine Spielerzahlen erhöht und konnte trotz des Hypes auf einer Stufe mit Fortnite stehen. Mit Sicherheit sind es viele "Ältere" aber es kommen auch immer wieder neue dazu und die Spielerzahlen steigen.

    Aus meiner beruflichen Erfahrung kann ich ebenfalls berichten, dass Minecraft wieder das Thema Nr.1 ist. Ich arbeite mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 7-17 und es gibt seit einem halben Jahr nur noch Pokemon oder Minecraft.

    Es gibt eine große Anzahl an neuen Spielern, aber sie sind gelenkt durch das zweite große Phänomen der heutigen Zeit: YouTube


    Die größten Server sind alle Server von YouTubern und das feiern dann alle. Vorallem GrieferGames hat einen enormen Einfluss auf die Szene und hat das Konzept der CityBuild Server in den Fokus gerückt. Seither machen alle plötzlich CB Server. Aber ich schweife ab.


    Hier ein paar Artikel zu dem Thema:

    https://www.pcgames.de/Minecra…ler-als-Fortnite-1266338/

    https://www.pcwelt.de/a/minecr…-neue-rekorde-auf,3449500

    https://minecraft-de.gamepedia.com/Verk%C3%A4ufe

    https://www.pcgames.de/Minecra…racing-Microsoft-1332597/

    https://www.gamestar.de/artike…-most-viewed,3352177.html





    Offtopic Feedback:

    Das Konzept, welches ich gerade im Kopf habe und vorschlagen würde, wäre wie folgt: Man baut ein neuer schöner, attraktiver und beeindruckender Spawn, welcher sämtliche Features beinhaltet und welcher erstmal 3 "Hauptportale" oder besser gesagt 3 Bereiche abdeckt. Zum Einen kann man durch das Townyportal hüpfen und kann GC so weiterspielen, wie man es nun mal kennt. Allerdings mit Veränderungen, was zum Beispiel die Rohstoffmap angeht. Zum anderen gibt es den Bereich Minigames, wo man sämtliche Spielmodi anbietet. Und als drittes Portal wird der neue Bereich Citybuild präsentiert. Wenn man merkt, dass dort irgendein Bereich nicht so läuft wie man es sich vorstellt, muss man weiterschauen, welche Verbesserungsvorschläge von Spielern vorliegen und wie man ihn optimieren kann. Im übrigen kann man dann wenn alles steht neue Projekte entwickeln oder weiterarbeiten und wenn sie abgeschlossen sind, kann man sie mit einem neuen, in dem Fall 4. Bereich für die Spieler anbieten.

    Ich bin recht angetan von diesem Vorschlag, weil es noch recht nah am ursprünglichen Konzept von GC ist, aber trotzdem Alltagstauglicher sein wird/kann.



    Punkt 3


    Ich werde keine Ideen einbringen,weil sie vermutlich nach Sanchez Aussage:

    wie ich das verstanden habe, e' verworfen werden.

    Negativ. Ich wollte damit verdeutlichen, dass wir mit dieser Forumdiskussion den Stein ins Rollen bringen können, aber hier keine Beschlüsse fassen können. Desweiteren möchte ich das Team in solchen Entscheidungen nicht übergehen. Ich halte es für essenziell wichtig erst mit dem aktuellen Serverteam die Lage zu besprechen und einen Fahrplan zu machen bevor man eine große Besprechung mit Spielern und externen einberuft. Ich habe nie gesagt, das eure Vorschläge einfach verworfen werden und das war auch nicht der Punkt den ich verdeutlichen wollte. Ich wollte damit nur ausdrücken, dass es erst eine Teamsitzung geben muss bevor es zu der von Ven geforderten Gesamtsitzung mit allen kommen kann.



    Ich hoffe ich konnte einige Unklarheiten beseitigen und meine Meinung diesmal klarer formulieren. Eine Teamsitzung ist aktuell in Planung und findet bald statt. Anschließend kann ich mich auch genauer äußern. Bis dahin gerne noch weitere Vorschläge mit neuen Sachen und Wünschen.


    Mfg Jufy

    Je größer die Runde desto unproduktiver arbeitet man.

    Deshalb abreitet man immer in einer kleinen Runde vor und stellt die Technik auf (Adminebene)

    Danach baut man ein Gerüst auf. (Teamebene)

    Danach läd man die Maler ein um die Seiten hübsch zu machen (Feedback und Verbesserung)

    Dazu wird es nicht kommen wie gesagt^^

    Vllt mach ich es auf meinen alten Laptop aber auf meinen PC wird es nicht installiert werden.

    Ich will es ja auch nicht einrichten wie nen Discord Server ^^

    Im Ts kann man alles besprechen udn über Whats App kann man schreiben wenns schnell gehen soll ^^

    Ich sehe einfach keine Funktion die nur Discord hat, was mich jez überzeugen würde.

    Ums kurz zu halten: Das ganze sollten wir mal im TS besprechen und nicht übers Forum. Die Hälfte liest es nämlich nicht und bis alle was geschrieben und diskutiert haben ist es 2021.

    Ich setzte ne Teambesprechung an und dann reden wir darüber.

    Ich kann dir von mir persönlich sagen, dass ich Discord als Software an sich ablehne und nicht auf meinem PC installiert habe und auch nicht werde. Die Funktionen sind cool aber ist auch nix dabei,was ich nicht auch so machen kann.

    Wir können das gerne einrichten aber ich wäre dann nicht anwesend.

    Und ich finde Whats App noch schneller als Dicord ^^ so tum Thema langsames Arbeiten von 2010^^

    Ich stimme dir in allem was du schreibst mehr oder weniger zu. Allerdings gibt es für mich dafür einen einzigen simplen Grund der haupt verantwortlich ist.

    Wir wollten GC so wieder aufbauen bzw zur Verfügung stellen, wie es war und das haben wir auch getan. Nur will das gar keiner mehr..


    Werfen wir einen Blick die die Serverlisten:

    - minecraft-server.eu

    - http://www.minecraft-serverlist.net

    - http://www.serverliste.net


    Gibt man dort das Suchwort Towny ein so findet man maximal 3 Towny Server die mal mehr als 30 Spieler haben. Mehr nicht. Und diese Server bieten schon ganz viele Features, Events, uvm. Trotzdem reicht das nicht um einen Server voll zu machen. Wir hatten mit GC große Zeiten. Damals. Als an GommeHD, Hypixel und GrieferGames noch gar nicht gedacht wurde. Die Zeiten mit 90 bis 100 Spielern sind leider vorbei und so leid es mir tut werden wir diese Zahlen mit einem Towny Server auch nicht mehr erreichen. Ab dem zeitpunkt, wo Towny nichtmehr offiziell weiterentwickelt wurde ist es nach und nach gestorben.


    Eine neue Generation an Minecraft Spielern kam und CityBuild ist der neue Stern am Minecraft Server Himmel.

    Werfen wir einen zweiten Blick auf die Serverlisten und sortieren ohne Schlagwort.


    Die Top Server Deutschlands: Alle Citybuild oder Minigames.


    Gc war, ist und soll dieser Towny Server bleiben. Für all die Leute die Nostalgie erleben wollen. Für all die, die wie ich viel damit verbinden. Ich fände es falsch das konzept nach 10Jahren über Bord zu werfen nur für den Hype. Andersherum werden wir mit Towny nicht viel reißen können.


    Die Option die ich sehe wäre;

    Wenn wir neue Schritte gehen wollen sollten wir einen zweiten Server aufmachen und Citybuild oder Minigames probieren. Man kann ja zwei Projekte laufen lassen. So kann GC als Erinnerung bleiben und auf der anderen Seite haben wir ein Projekt,was die Spieler interessiert und womit wir konkurrenzfähig sind.


    Mfg Jufy

    Ich war tatsächlich schon dabei etwas zu schreiben aber das hat sich nun erledigt :D


    Ich kann mich der Argumentation von Mipro nur anschließen. Die Preise wurden vor kurzer Zeit extra angehoben, weil wir das Problem hatten, das es zu einfach war Geld zu verdienen und somit jeder ne eigene Stadt hat. Bei 10-15 aktiven Spielern gibt es fast 10 Städte und das war nicht unser Plan wenn ich ehrlich bin.

    Wir haben das ganze nun so angepasst das neue Spieler sich erstmal einer Stadt anschließen müssen, sich dort ne Weile hochfarmen müssen und erst nach einiger Spielzeit etwas eigenes gründen können und das finde ich persönlich einfach besser als wenn jeder nach 60min Spielzeit ne eigene Stadt baut.


    Gerne für weitere Diskussionen bereit


    Mfg MrJufato

    Hat sich mal wieder was angesammelt. Folgende Änderungen gab es heute bzw wird es in den nächsten 48Std geben:


    Changelog 21/22.10.19


    - Preise für Miner angepasst

    - Towny Preise für Städte und Claims erhöht

    - Preise für Bonus Plots im Schwarzmarkt gesenkt

    - Suffix "stinkt" von TheActualVen entfernt

    - Herobrine entfernt

    - Wither und weitere Mobs zu Jäger hinzugefügt

    - Voxel Sniper eingefügt

    Die erste Hochzeit ist vollbracht und nach einer feierlichen Zeremonie haben wir unser erstes Brautpaar.

    Hier können nach den Hochzeiten Bilder gepostet werden und ich fange damit mal an.