Beiträge von Ven

    Schaut mir auf unserem vollkommen unfertigen Discord Server live zu wie ich am neuen Spawn arbeite... xD


    Bin live im VC live unter der kategorie live, ihr könnt chatten im text channel live... xDDD


    https://discord.gg/UcjWBq


    Stream ist jetzt off

    Desweiteren haben wir beschlossen das Milchkaffee Spieler bleibt, es gibt aktuell also keine weiteren Änderungen im Team.


    Und nur nochmal fürs Verständnis, die angekündigten Änderungen zum Spawn und Tutorial sowie der offenen Townystadt benötigen Zeit. D.h Spawn, Tutorial und Stadt müssen erstmal gebaut und fertig gestellt werden, sind aber bereits in Arbeit wie ich ja auch gesagt habe. Da bleibt also erstmal alles wie gewohnt und wird dann entsprechend verändert / erweitert oder ersetzt wenn es fertig ist.


    Das war auch erstmal alles.


    Natürlich sind Verbesserungsvorschläge und Kritik auch weiterhin erwünscht. ;) ...Bis auf das Townyplotlimit. Das bleibt wie es ist.


    Vielen Dank für Eure Geduld und Anteilnahme. Dies ist unser erster Schritt für GC ins neue Jahrzent. #dramatisch lol

    Also ich habe das ganze Mal in einen neuen Thread verschoben weil das ein bisschen an der Ideensammlung vorbei geht, deswegen ist es aber nicht egal.


    Also mal sehen... "Im Gegenzug wird nur verlangt das man sich an Regeln hält und allen das selbe Spielerlebnis erlaubt."


    Das habe ich gesagt, gemeint habe ich damit aber nicht das alles was du machst Achondis, gleich ein Regelverstoß ist.


    Und allen das selbe Spielerlebnis erlauben tust du eben nicht, wenn du wissentlich Dinge tust die lags verursachen, das ist doch die ganze Problematik daran und das meinte ich auch mit: "Wie du damit umgehst..."


    "Ich spiele wie ich will, nicht meine Schuld wenn der Server nicht genug power dazu hat, leiden halt andere Spieler drunter, mir egal."

    Die Einstellung ist nicht gerade gerecht.

    Habe ich nicht gesagt das alles gleich mit Regelverstoß zu tun hat, genauso habe ich auch gesagt das ich verstehe das man sich da ärgert.

    Mir gings eigentlich nur um die Reaktion zu: Ich kann nichts dafür das der Server nicht genug power für meine Schaltungen hat. ¯\_(o.o)_/¯

    Kann verstehen dass dich das ärgert, würde mich auch frustrieren wenn man Arbeit in was rein steckt und hinterher alles weg ist aber wie du damit umgehst...


    Der Server wurde erst aufgerüstet, das kostet Geld und im Gegengzug wird nur verlangt das man sich an die Regeln hält und allen Spielern das gleiche Spielerlebnis erlaubt wie sich selbst.


    Lowkey

    r/choosingbeggars o.o

    Also abschließend nochmal fürs Verständis, ich habe den Thread eröffnet um Ideen, Gedanken zu Sachverhalt auszutauschen und zu teilen. Von einer gesamt Sitzung mit allen die sich anbieten würde ich auch abraten.


    Klar das muss das letztendlich in einer Teamsitzung besprochen und beschlossen werden aber je mehr Ideen und Meinungen desto höher ist die Chance auf einen Ideallösung.


    Also bitte Gesichtsloser Bitte bring dich ein. ^^

    Aus dem Grund will ich Input, jede Idee die es gibt damit man umso besser Formen kann. Man nehme einen Pool an Input und pickt sich das Beste raus und mit das Beste meine ich die Sachen die sich am ehesten umsetzten lassen, funktional sind ect. und nicht was am meisten glänzt.


    Danke MilchKaffee. Ich pflichte dir bei. ^^

    Ich glaube momentan macht es schon Sinn mal zu sammeln ganz einfach weil wir am schwimmen sind, macht es nicht mehr Sinn jeden Input zu haben und dann n Fahrplan zu machen wie n Fahrplan zu machen und den dann wieder zu ändern weil es neuen Input gibt? o.o

    Naja du kannst weder TS noch ne WhatsappGruppe so einrichten wie nen Discord Server aber ich versteh dich ^^


    Ich mach das jetzt erstmal und sehen wir weiter.

    Ich möchte hier mal ganz offiziell den Vorschlag einwerfen ganz seperat zu dem anderen Thread den ich Heute geöffnet habe.


    Discord würde highkey alles und ich meine wirklich alles vereinfachen. xD Zusammen arbeit momentan ist so 2010 xD Es ist langsam und man muss warten bis die Leute on sind um was zu kommunizieren ect.


    Da ich weiß das wir hier viele haben die Discord nicht kennen und gerne an TS fetshalten möchten, mache ich den Vorschlag einen Discord Server einzurichten, mit allem drum und dran den man sich dann ansehen kann und dann kann man ne Entscheidung treffen gemeinsam ob wir Discord für den Server nutzen sollten oder nicht.


    ^^


    ps... Ich hab nichts gegen TS will da Niemand angreifen aber Discord kann halt einfach wesentlich mehr. o.o

    Jufy deinen Vorschlag finde ich generell garnicht schlecht. Auch wenn ich garnicht im Sinn hatte das Konzept wirklich zu ändern.

    Da stellt sich mir halt die Frage der finanzierung denn die performance von dem Server den wir haben würde ich auf keinen Fall auf zwei aufteilen, der hat genug aber weniger würde ich nicht machen, echt nicht. Naja jetzt lest erstmal meine Vorschläge durch und dann kann man weiter Ball spielen, ich hoffe auch das sich jeder hier einbringt.


    Mary

    Knolle

    Mipro

    Milchkaffee

    Gesichtsloser

    Heid... auch wenn du gerade nicht viel Zeit hast mit Ideen spielen kannst du auch.

    und der ganze Rest der mir gerade so spontan nicht namentlich einfällt weil unser Server nicht so aktiv ist. o.o

    So... nu...

    Ich glaube ich muss nicht jetzt nochmal n Roman schreiben indem ich drauf eingeh wie es früher war oder was jetzt alles verkehrt ist. Nicht alles ist verkehrt.


    Stattdessen möchte ich mal schauen was ich in Zukunft ändern oder anders machen möchte um das ganze zu verbessern.


    Änderungen im Team... Das klingt erstmal so oh nein was kommt jetzt. Ne... ich habe da nichts großes im Sinn. Einfach nur erstens. Ich möchte mich selber wieder mehr einbringen. Ich habe als ich gefragt wurde abgelehnt mich aktiv als Admin im Team zu beteiligen weil ich durch meine Krankheit und Lebensituation besorgt war dass mir das zu viel würde aber ich möchte mehr tun als ich aktuell mache. Ich möchte wieder fitter werden mit den Plugins und die Innerworkings des Servers wieder besser verstehen und mich aktiv an der Instanthaltung beteiligen, was ich nicht möchte und kann ich anfangen Plugins zu schreiben oder generell ins Coding einspringen. Ich bin kein Dev und das wäre zu viel zu lernen aber ich denke als Admin oder Mod könnte ich mehr zum Server beitragen als ich aktuell tue.


    Das nächste was mir da durch den Kopf geht ist zu schauen wer früher im Team war und sich wieder einbringen möchte. Ich weiß da gabs viel Drama, das möchte ich auch garnicht schmälern oder sowas aber Vorwürfe und ein: "Neeee der is doof den will ich nicht!!!" Ist halt nicht konstruktiv vorallem wenn wir mehr Leute gebrauchen können und es Kandidaten gibt die sich einbringen möchten. Soll heißen das es vielleicht Sinnvoll wäre Leuten eine neue Chance zu geben und sehen wer anpacken will und wer anpacken kann und dann erst auf sich selber und die Vergangenheit zu schauen und das da mal schief gelaufen ist.



    Die Welten:

    Der Spawn. Hand aufs Herz. Der Spawn ist generisch und lieblos. Ich weiß in der Vergangenheit hat sich da niemand zu geäußert von wegen neu machen aber vielleicht wirds mal Zeit, ich würde mich gerne beteiligen. Vorallem weil das etwas ist was man super im Hintergrund machen kann, man kann den alten behalten bis ein neuer fertig ist.


    Das Tutorial. In meinen Augen sehr komisch weil zwar cool aber irgendwie uach übertrieben und ich rede da nicht vom Inhalt der Fragen sondern rein von der Map. Ich weiß auch nicht wozu der Jump n Run part da mit drin ist, der zieht das nur in die Länge. So wichtig das ist, Spieler möchten möglichst schnell sich ins geschehen stürzen und nicht ewig hin und her hopsen und ewig weit laufen bis sie mal Spielen dürfen. Ich glaube da muss man sich einfach nochmal Gedanken machen und son Mittelweg finden denn total barebones würde ich den auch nicht gestalten. Kann man ebenso im Hintergrund neu machen.


    Was die Taktik angeht das Tutorial zu überspringen, finde die eigentlich garnicht so schlecht, vielleicht kann man auch da n Mittelweg finden und so ne Art Blitztutorial machen für Leute die den ganzen Käse eigentlich schon kennen, finde es halt schwierig Leute einfach so auf den Server los zu lassen aber vielleicht ist das auch sowas wo man nach und nach je nach größe (Spieleranzahl) schauen muss.


    Towny: Oh Towny xD In meinen Augen unser ewiges Problemkind weil eigentlich mega nice das Konzept aber immer und immer wieder problematisch. Ich glaube schon das unsere Idee es einen schwierigen und langwierigen und teuren Prozess zu machen eine Stadt aufzubauen die richtige ist, aber das funktioniert halt nicht ohne Ausweg bzw. Alternative. Aktuell kommen Spieler drauf, stellen fest das es ewig dauert bis man genug Geld hat und verlieren dann das interesse. Wir haben dafür die Anfängerstadt und bestehende Städe aber auch glaube das reicht nicht.


    Ich glaube wir sollten mindestens 3 Städte Aufbauen die wirklich wie eine richtige Stadt wirken und das Towny Konzept der Königreiche miteinzubauen.

    Stadt 1 ist sozusagen die Hauptstadt und die größte Stadt,

    Stadt 2 gehört zum selben Königreich aber ist deutlich kleiner.

    Stadt 3 ist ebenfalls deutlich kleiner als Stadt 1 aber besteht unter seinem eigenen Reich und steht mit Königreich von Stadt 1 im Konflikt.


    Wer eine Stadt in Königreich 1 eröffnen will muss satt Blättern dafür aber es gibt auch Unterstützung durch das Königreich.

    In Königreich 2 ist das viel günstiger aber es gibt Null Hilfe und die Gefahr auf angriffe von Königreich 1 indenen die Stadt im Zweifelsfall zerstört wird weil Königreich 2 keinen Schutz bietet.


    Alles zwischen Königreich 1 und 2 ist Niemandsland. Da kann man dann vielleicht ein Königreich 3 einrichten das halt aus Banditen ect. besteht was das Gleichgewicht von Keine Steuern mit hohem Risiko ausgleicht.


    Daraus folgt Königreich 1 -> groß, reich, teuer und sicher. Königreich 2 -> klein, günstig, mit Risiko verbunden. Königreich 3 -> Keine Steuern, Null aussicht auf Schutz oder Unterstützung und hohe Aussicht auf angriffe.


    Das klingt nach viel arbeit und das wird auch viel arbeit sein aber ist halt instantly interessanter als einfach nur: "Da... haste Towny... Spiel auf unserem Server." Ist für mich auch der Hauptpunkt was den Server angeht irgendwie. Schafft eine komplett neue dynamik und Spieler können selber entscheiden wieviel sie für ihre Stadt bezahlen möchten, das wird auch für viele leere Städte sorgen aber die kann man dann einfach raiden, Problem gelöst. Und wenn da einer im Niemandsland zu viel Macht erlangt können die Königreiche dagegen vorgehen das bewirkt eine Kreig frieden dynamik die sich bis zu nem gewissen Grad automatisch balancieren wird und wenn einer total dominiert dann ist das eben so. Wenn das dazu führt das die Person den Spielern den Spaß verdirbt muss man eben über Towny hinaus sehen wie man dagegen vorgeht, ansonsten muss man da nix machen.


    Rohstoffmap. Mir persönlich gefällt nicht wie das momentan funktioniert weil es langweilig ist. Ich würde gerne Maps einrichten die Spezifisch zum farmen sind... Holz = Waldmap. Ores = Cavemap. Loot = Monsterüberrante Map. Bei Nether und End muss man da denke ich nicht extra was machen, die sind schon besonders. Diese Maps würde ich auf ne bestimmte größe reduzieren und von Hand herstellen und dann öfter resetten bzw auch immer wieder, zwar nicht von grund auf neu machen aber anpassen und verändern oder auch vergrößern anstatt einfach nur die selbe alte langweilige Map wieder zu resetten. Das schafft einfach eine interessantere und coolere dynamik wo Spieler sich drauf freuen können wie es beim nächsten reset sein wird.


    Das wird nochmal extra viel arbeit sein und auch noch ne Weile dauern darum würde ich das hinten anstellen weil das zumidnest etwas ist das funktioniert so wie es ist.


    So das reicht denke ich erstmal, ist ja auch nicht wenig und würde denke ich schon alles verändern wenn man jetzt einfach sagt ja so machen wir das.

    Wenn mir da noch wichtiges einfällt ergänze ich dann.

    Hallo zusammen.


    Ich weiß nicht genau wie ich das hier anfangen soll.

    Ist nicht so leicht.


    Ich bin m mitunter von den Leuten die sich aktuell blicken lassen der älteste Spieler / Teamer was heißen soll ich bin schon ne ganze Weile da.

    Ich hab damals noch als Spieler gesehen wie der Server aktiv war, voll und lebendig, damals war alles noch etwas simpler irgendwie da gabs auch noch kein

    Towny, generell gabs da vieles noch nicht. GC war trotzdem geil. Irgendwann ist das was schief gelaufen, ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was

    aber der Server war tot undzwar tot wie offline, für längere Zeit.


    Ich hab dann nach einer Weile im Forum einen ähnlichen Post wie diesen hier gemacht indem ich ausgedrückt habe das ich so gerne wieder auf GC spielen würde und gerne auch helfen würde um das zu erreichen, bei allem was ich machen kann. Kurze Zeit später wurde das Team neu zusammen getrommelt, ich wurde ins Team aufgenommen und wir haben alles neu gemacht. Damals noch mit unserem absoluten OG Laciterado.


    Ich erinnere mich wie wir wirklich alles neu gemacht haben, dass hat ne Weile gedauert und irgendwie auch nicht viel gebracht denn der Server war dann zwar wieder on aber gespielt haben da nicht wirklich viele.


    Dann haben wir wieder alles neu gemacht und Towny kam dazu und der Server blühte richtig auf. Ich erinnere mich noch Springfield war riesig. Ich erinnere mich auch an meine komische Stadt in einem riesigen Berg der aussah wie ein Geschwür und etwas später meine noch komischere Sklavenstadt. xD Was aber das coolste war ist das der Server lebendig war, wir hatten jeden Tag Spieler undzwar nicht nur einen oder zwei.


    Der Server stand, war aktiv und war super so wie er war nach meiner Erinnerung. Korrigiert mich wenn das nicht stimmt, ist ja schon ein bisschen her aber so habe ich es in Erinnerung.


    Jedenfalls endet an dem Punkt ein Kapitel von GC für mich weil ich dann irgendwann zunehmend weniger aktiv war und irgendwann dann auch kompklett weg. Für sehr, sehr lange Zeit. Ich habe gehört das zu der Zeit recht viel passiert ist. Ein Owner wechsel nach dem anderen. Eine neu Eröffnung nach anderen, mit altem Konzept und Namen und mit Neuem. Aber was da wirklich passiert ist weiß ich nicht, meine letzte Erinnerung war das der Server in gutem Zustand war und alles gut so war wie es eben war.


    Als ich dann lange, lange später wieder kam weil ich wieder Zeit, Kraft und Interesse dazu gefunden habe, hab ich komische Geschichten gehört, Sachen die mich bewegt haben den Kopf zu schütteln und auch Sachen die mich traurig gemacht haben. Ich hab aber auch gehört das Leute Bock haben GC wieder zu altem Glanz zu verhelfen.


    Das haben wir dann wohl auch Versucht, irgendwie. Maryoh hat sich auch mit eingebracht, der Plan war diesmal anstatt alles komplett von 0 neu zu machen, auf Bestehndem zu bauen und zu schauen das alles läuft und dann den Server offiziell neu zu eröffnen.


    Das haben wir dann irgendwann auch irgendwie erreicht. Alles lief und war bereit, der Server wurde eröffnet und Spieler sind so Stück für Stück einen nach dem anderen auf den Server getropft, haben sich umgesehen und viele, undzwar wirklich nicht so wenige sind auch geblieben. Zwischenzeitlich hatten wir an manchen Tagen wieder 20 Spieler on soweit ich mich erinnere.


    Aber jetzt... Tja was ist jetzt? Jetzt haben wir weder frischen Wind noch die altvertraute Brise, wir haben einfach nur flaute.

    Halt....! Stimmt so garnichtmal Spieler kommen jeden Tag online, das stimmt tatsächlich, wir haben 2-3 Kandidaten, mich und Knolle ausgeschlossen die immer wieder rein schauen, mindestens einer davon täglich. Spieler schauen rein und gehen nach weniger als einer Minute wieder um am nächsten Tag wieder reinzuschauen und das Ganze zu wiederholen.



    Irgendwas stimmt hier nicht. Ich fände es nicht komisch zu sehen das Spieler manchmal on kommen und dann feststellen sie haben doch kein Bock auf MC und direkt wieder abzischen aber das ganze täglich? Mit den selben Kandidaten? Immer wieder? Macht eigentlich kein Sinn... Wenn man kein Bock hat, hat man kein Bock das checkt doch jeder irgendwann und lässt es dann einfach sein, was ja auch legitim ist. Aber das ist nicht was hier passiert, es kommen immer wieder die selben 2-3 Spieler on, ganz kurz und gehen dann wieder. Seit gefühlt mindestens Monaten...


    Am Bock kann es also nicht liegen, woran dann? Spieler haben Bock zu spielen aber machen es trotzdem nicht? Ich glaube es liegt daran dass die unzufrieden sind und auf eine Veränderung warten.

    Was ich momentan erlebe ist folgendes: Ich bin so ziemlich jeden Tag on und arbeite an meinem Projekt. Wenn ich nicht daran arbeite geh ich die meiste Zeit nicht mehr off sondern einfach afk einfach nur damit irgendjemand online ist. Ich bin teilweise über 48h am Stück on gewesen und habe manchmal bis zu 10h fast am Stück in denen ich aktiv irgendwas auf dem Server mache, allein, an meinem Projekt.

    Der aktivste mit mir ist Knolle, bei dem ist es sehr ähnlich nur der er halt off geht wenn er nicht mehr spielt. Ansonsten ist niemand zu sehen bis auf die Kandidaten die immer wieder rein schauen und dann wieder gehen, Gesichtsloser macht das tatsächlich täglich, jeden Tag an dem ich on bin seh ich den, jeden Tag... Wahrscheinlich schaut der sogar mehrmal täglich rein. Dann ist neuerdings jetzt auch Mister Milchkaffee wieder da, der hat scheinbar auch Bock zu spielen und ist immer 2-3 Stunden am Stück on. Hat sich jetzt neuerdings auch kurzfristig in meinem Projekt eingebracht und darüber hinaus wirkt jeder Spieler mit dem ich gesprochen habe unzufrieden, ich lese in jeder Unterhaltung heraus das man eigentlich Lust hat aber mit irgendwas unzufrieden ist und hofft dass sich bald etwas ändert.


    Ich würde also sagen dass es wohl Zeit ist genau das zu tun, was zu ändern.


    Ich bin mehr oder weniger jeden Tag on, mal mehr mal weniger meine Energie und Motivation ist da leider sehr schwankend aber ich möchte das GC wieder aufblüht und ich sehe das andere das auch möchten, eine Weile dachte ich dass das einfach nur eine Geduldfrage ist aber wir waren Geduldig und der Server ist aktuell leer und langweilig, für neue Spieler unattraktiv und für alte offensichtlich auch. Niemand will auch GC spielen. Traurig. Zeit zu versuchen da was zu tun.


    Complaint Nummer 1 für mich ist das der Server insgesamt irgendwie langweilig und generisch ist... GC war mal richtig geil mit einem Team das richtig aktiv und motiviert war. Das haben wir Heute nicht mehr und wird sich mit einer Serveränderung auch nur vielleicht beheben lassen. Das Problem dabei ist dass Energie leider nur von Energie kommt.

    Gleichzeitig ist am Server nichts mehr besonders. Das war es mal aber jetzt haben wir davon nichts mehr. Nicht die community, nicht die speziellen Server highlights.


    Ich dachte ich könnte mit meinem Projekt neuen Wind auf den Server bringen, das denke ich auch immer noch aber mir sind da so ein bisschen die Hände gebunden weil ich Spieler rein Plugin technisch nicht aktiv einbringen kann. Mipro hat daran gearbeitet bzw. tut es noch aber findet momentan partout keine Zeit dazu, woran das liegt ist nicht wichtig, es ist in Ordnung wenn man keine Zeit hat aber so ändert sich halt nichts und das was Mipro macht kann ihm nur jemand abnehmen der... ja jemand der das halt kann. Entweder haben wir da aktuell niemand im Team, es hat sonst auch keiner Zeit irgendwas zu machen oder es hat niemand Lust. Ich will da niemand irgendwie Vorwürfe machen, ich bin auch nicht 100% onpoint mit allem und wie wir alle habe ich meine Gründe dafür aber wenn der Server wieder aufblühen soll muss sich da eben was tun.


    Complaint Nummer 2 ist für mich Towny.

    Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war onboard damit wie die Preise aktuell sind, ich finde es gut so wie wir uns das gedacht haben aber ganz offensichtlich funktioniert es nicht so wie wir uns das gedacht haben. Wenn man den Punkt erreicht an dem man alle Spieler verliert bzw. der Server für Spieler gänzlich unatraktiv wird hilft es auch nicht mehr sich im Team einig zu sein oder von der Idee die man hat überzeugt zu sein und bereit ist dafür den Bumann zu spielen. Es bringt nichts Bumann zu sein wenn keiner mehr irgendwas sagt. Weder "ja", noch "nein" noch "buh".


    So dass erstmal das. Ich werde da noch mehr dazu schreiben aber mir geht gerade echt die Energie aus. <X

    Ich springe hier mal kurz rein um meine Meinung zu äußern.


    Das erste ist mal dasd gesgt wurde es gibt nicht genügend Spieler und daher kein Miteinander.

    Es gibt bereits eine beachtliche Liste an Städten und einige Städte die schon etwas größer geworden sind als nur 2 oder 3 Plots oder eine Person allein. Nicht viele aber es gibt welche. Daher, wenn es dir am Miteinander mangelt ist das in meinen Augen zum Teil auch dein eigener Fehler.

    Wie schon mehrmals hier erläutert ist der Gedanke nicht das jeder sich seine eigene Stadt gründet sondern bestenfalls bestehenden Städten beitritt oder in einer möglichst großen Gruppe eine Stadt gründet. 2 Personen ist hier ein meinen Augen schon weit mehr als doppelt so viel Wert wie ein ein Mann Projekt.


    Hast du mal gefragt ob du dich in Hoerstel einklinken kannst oder Cheetah? Welche ja nun einzig zu dem Grund existiert neuen Spielern eine Starter-Stadt zur Verfügung zu stellen.


    Wenn man daran anhängt fällt auch auf das es dabei nicht nur um das Geld auf dem Server geht. Sondern eben auch wieder um das gemeinsame Spielen.


    Erst Geld und Rohstoffe sammeln und dann eine Stadt gründen gilt genauso wie: Erst die Leute auf dem Server kennen lernen, und eine Gruppe bilden und dann ein Projekt starten.


    Mit dem Gedanken auf den Server zu kommen, ich gründe jetzt erstmal eine Stadt als großprojekt mit 50 Chunks größe und seh dann weiter, hindert dahergehend genau das Miteinander das du angibst zu vermissen.


    Um mal einen Maßstab zu setzen. Vorgesehen ist: Ein neuer Spieler kommt auf den Server schließt das Tutorial ab und tritt einer Stadt bei und fängt dann erstmal an sich so richtig den Server anzusehen und sich mit den Spielern die schon da sind anzufreunden. Nach 1 oder 2 Tagen, je nach Spielverhalten auch etwas mehr hat der Spieler sich dann sein Haus gebaut in der Stadt der er beigetreten ist und ein mindestens grundsätzliches Lager mit Ressourcen und Rohstoffen etabliert oder aber sich mit jemand anderem zusammen getan. Das ist meiner Meinung nach der Zeitpunkt wo das Spielen erst richtig beginnt denn nun muss man sich keine Sorgen mehr machen zu Verhungern, hat eine brauchbare Rüstung, ausreichend Tools und auch schon ein wenig Geld gesammelt.


    Sprich jetzt beginnt man sich zu überlegen was genau man eigentlich machen will weil die Formalitäten aus dem Weg sind. Sieht man sich in den verschiedenen Städten um, schließt man sich einer Gruppe an oder bildet eine neue und / oder entscheidet man sich bereits jetzt das man unbedingt eine eigene Stadt bauen will. Ich schreibe bewusst jetzt denn der Spieler ist jetzt erst einige Tage auf dem Server, 2 Wochen höchstens. Rein davon wie ich das bestehende System auf dem Server verstehe ist das ein früher Zeitpunkt um eine Stadt zu gründen, rein finanziell sollte das nur möglich sein wenn man wirklich viel gefarmt hat. Es sei denn natürlich man ist Teil einer größeren Gruppe, dann ist der Zeitraum natürlich geringer aber eine solche Gruppe muss sich auch erstmal etablieren, das dauert ein paar Tage, unabhängig davon wieviele aktive Spieler ein Server hat.


    Wenn ich jetzt wieder an dein Beispiel denke, 50 Plots... Das ist ein Großprojekt das schon ein paar Monate dauern sollte, mindestens einige Wochen. Mal ehrlich... 50 Plots für eine Person? Das sind annähernd 13.000 Blöcke Fläche... Das ist keine normale Größenordnung für eine Person allein und ich bin der Meinung das du da einfach ein falsches Bild bzw. einen zu hohen Anspruch vom Spiel hast. Möglich das man diese Fläche relativ schnell bebauen kann aber wenn jeder Spieler so eine riesen Fläche für sich allein beansprucht ist bald kein Platz mehr. Gehen wir mal von 20 Spielern aus. Das sind dann bereits über 256.000 Blöcke Fläche oder 1.000 Chunks. Das ist einfach nicht realistisch. Und ja ich weiß das eine Map in Minecraft 100fach größer ist als 1.000 Chunks doch werden die Wege immer länger bis man mal freie Fläche findet wenn man so viel belegt und Städte würden innerhalb kürzester Zeit aneinander Grenzen, sprich der Platz geht aus.


    Fazit daher. Vielleicht solltest du die Erwartung die du hast überdenken. Ohne das böse zu meinen oder dich angreifen zu wollen, ich finds toll das du deine Meinung äußerst, diskussionsbereit bist und sogar selber Verbesserungsvorschläge bietest aber was du da erwartest ist nicht so ganz realitisch und wie der Rest des Teams finde ich das System gut so wie es ist. Ich würde Preise hier oder da sogar noch etwas erhöhen aber das ist meine ganz persönliche Einstellung.


    Ich hoffe das war hilfreich für dich und die diskussion. ^ - ^

    Also voting funktioniert nur bei 2 von 3 Votingseiten bzw. laut Seite funktioniert es doch im Chat wird das nicht wieder gegeben wie gewohnt.

    Auf: http://www.minecraft-serverlist.net , lässt sich gleich mal garnicht voten. Habe es mehrere Male probiert und immer wieder die Fehlermeldung erhalten das etwas schief gelaufen ist.


    Ob das jetzt an den Seiten liegt das es nicht mehr funktioniert oder an einem Plugin oder sonstwas kann ich nicht sagen wobei es schon ein großer Zufall wäre wenn alle 3 Seite gleichzeitig

    den selben Fehler hätten? :/ KP


    Wollte es einfach nur melden. ^^